Clash of Clans Wiki
Advertisement
Überfallmedaillen
"Ah, Zeit für einen Überfall! An Überfallwochenenden trittst du gegen andere Clanstädte an."

Einleitung[]

  • Überfallwochenenden sind die Hauptkampfform in der Clanstadt.
  • Sie werden ab Stadtrathaus-Level 2 freigeschaltet.
  • Bei Überfallwochenenden greifen Clans andere Clanstädte an, um Clangold, Überfallmedaillen und Clanstadt-Trophäen zu bekommen.
  • Überfallwochenenden beginnen freitags um 08:00 Uhr und laufen bis montags um 08:00 Uhr (MEZ).

Überfall[]

  • Bei den Überfällen hat jedes Clanmitglied 5 Angriffe, um die gegnerischen Clanbezirke anzugreifen.
    • Zerstört ein Clanmitglied einen gegnerischen Distrikt, führt also den Angriff aus, der zu 100 % Zerstörung führt, erhält er einmalig einen Bonus-Angriff, wodurch dieses Clanmitglied insgesamt 6 Angriffe während des gesamten Überfallwochenendes zur Verfügung hätte.
  • Jedes zerstörte Gebäude gibt Clangold, und einen neuen Bereich, wo man Truppen setzen kann.
  • Jedoch müssen erst die einzelnen Bezirke besiegt werden, damit man den Stadtgipfel angreifen kann.

Überfallmedaillen[]

  • Überfallmedaillen sind Medaillen, die man nur am Ende von Überfallwochenenden erhalten kann.
  • Sie haben eine Obergrenze von 5.000.
  • Mit den Medaillen kann man Magische Gegenstände oder Dekorationen für den Stadtgipfel beim Händler kaufen, oder sich Clanburgtruppen besorgen.
Advertisement