Clash of Clans Wiki
Advertisement

HeadingKing Dieser Artikel muss überarbeitet werden. Hilf mit!HeadingGoblin

Dieser Artikel behandelt Schleichschützen (Clanstadt). Meintest du Schleichschütze, Bogenschütze oder Super-Bogenschütze?

Schleichschützen
"Eine Gruppe verstohlener Bogenschützen ist eine todsichere Methode, wichtige Ziele auszuschalten. Aber nur, solange man sie nicht sieht."

Einleitung[]

  • Die Schleichschützen sind eine Gruppe von fünf einzelnen Schleichschützen.
  • Sie sind die Variante des Bogenschützen für die Clanstadt. Ihr Einsatzgebiet deckt sich mit dem des herkömmlichen Bogenschützen, jedoch ist er für einige Sekunden nach dem Setzen von Verteidigungen aller Art nicht anvisierbar. Damit gleichen sie dem Verhalten der Schleichschützen aus der Bauarbeiterbasis.
  • Der Schleichschütze ist eine Distanzkampfeinheit.
  • Er wird als Bogenschütze mit einer Kapuze dargestellt. Statt einem Bogen trägt der Schleichschütze eine Armbrust, die, wie jene der Königin, einem X-Bogen ähnelt.
  • Schleichschützen haben keine bevorzugten Ziele, sie zerstören alles, was in ihre Nähe kommt.
  • Der Schleichschütze ist in der Schleichschützen-Kaserne im Barbarenlager (2. Clanstadtbezirk) verfügbar.

Spezialfähigkeit: Tarnung[]

  • Die Tarnung bewirkt, dass der Schleichschütze für Verteidigungen für 5 Sekunden unsichtbar wird.
  • Die Fähigkeit ähnelt der manuell aktivierbaren Fähigkeit der Bogenschützen-Königin aus dem Heimatdorf.

Offensiv-Strategie[]

  • Schleichschützen sterben schnell, wenn sie unter Beschuss stehen. Daher stellen sie sich lieber weiter weg und schießen auf ihre Ziele aus der Distanz. Ihre Pfeile können auch über Mauern fliegen. Durch ihre wenigen Trefferpunkte bedingt, sind sie für alle Art von Verteidigungsanlagen gegen Bodentruppen gefährdet.
    • Der Schleichschütze profitiert als schwächere Truppen davon, von Truppen mit vielen Trefferpunkten verteidigt zu werden.
  • Schleichschützen sind in großer Anzahl am Effektivsten, allerdings sind sie sehr anfällig für Flächenschäden.
  • Durch die Fähigkeit kann es sinnvoll sein, sie vor Truppen mit vielen Trefferpunkten zu setzen, um die Zeit ihrer Unsichtbarkeit auszunutzen. Werden nur Schleichschützen gesetzt, haben die Verteidigungen keine Ziele zum Angreifen.
    • Jedoch sollte darauf geachtet werden, die Zeitdauer der Fähigkeit zu beachten.

Defensiv-Strategie[]


Verbesserungsunterschiede[]


Versionsgeschichte[]

Datum Art Neu
2. Mai 2022
  • Einführung von Schleichschützen Level 1 bis 5

Sonstige Informationen[]


Ausbaustufen (einzelner Schleichschütze)[]

Level Schaden/Schlag Schaden Schaden/s Schaden Trefferpunkte Trefferpunkt
1 60 Schaden 60 Schaden 100 Trefferpunkt
2 64 Schaden 64 Schaden 120 Trefferpunkt
3 68 Schaden 68 Schaden 140 Trefferpunkt
4 71 Schaden 71 Schaden 160 Trefferpunkt
5 74 Schaden 74 Schaden 180 Trefferpunkt

Ausbaustufen (als Gruppe)[]

Level Kasernen-Level
1 1
2 2
3 3
4 4
5 5

Truppen (Clanstadt)
Truppen SuperbarbarSchleichschützenSuperrieseRammbock (Barbar) • LakaienhordeSupermagierRaketenballonsSkelettfässer (Skelett) • Fliegende Festung (Skelettgleiter/Skelett) • Plünderkarre (Belagerungskarre/Barbar) • Super-P.E.K.K.A.Schweinekämpfer (Schweinegleiter/Schweinereiter) • SuperdracheBerggolemInfernodrache
Zauber HeilungszauberSprungzauberBlitzzauberFrostzauberWutzauberFriedhofzauber
Suchst du die Truppen des Heimatdorfs oder der Bauarbeiterbasis? Hier und hier findest du noch mehr Artikel.
Advertisement